Donnerstag, 5. September 2013

Essie Russian Roulette LE, Essie Stylenomics, Essie Muchi Muchi,Essie Not just a PrettyFace

Momentan gibt es von Essie eine Neuauflage von schon mal da gewesenen Farben, in einer kleinen LE zusammengefasst, die den Namen "Russian Roulette" trägt.
Enthalten sind ein helles, leuchtendes Rot "Russian Roulette", ein dunkleres, edles Rot, "Fishnet Stockings" sowie drei weitere Farben, die nun in meiner Sammlung zu finden sind.





Muchi Muchi

Erst staunte ich nicht schlecht, da ich sich bereits eine Farbe besitze, die Guchi Muchi Puchi heißt.
Muchi Muchi unterscheidet sich eigentlich nur darin, dass er nicht cremig ist und erst ab zwei Schichten deckend ist.Er ist aber ein wunderschön zartrosa Nudeton, der einen Blick wert ist!



Not Just a Pretty Face

Verträumtes, leicht glänzendes peachiges Nude, das so nicht im Standartsortiment zu finden ist und Not Just a pretty Face für mich zu einem Must-Have macht, wenn man unaufdringliche Nudetöne mag.
Das einzige Manko ist die Deckkraft, was mir auch viele bei Instagram bestätigt haben und bei den meisten sind wirklich drei Schichten nötig, um das Nagelweiß zu überpinseln.
Mein Tipp ist, sich bei dieser Farbe Zeit zu nehmen, pro Schicht etwa 3-4 Minuten zu warten und am Ende dann nochmals um die 5-6 Minuten möglichst still zu sitzen.
Es lohnt sich!



Stylenomics


Bereits im letzten Herbst gab es Stylenomics in der gleichnamigen LE (Stylenomics Herbst 2012) zu kaufen und dieses tiefe, tiefe Tannengrün, das fast Schwarz wirkt, gehört zu meinen Herbstfavoriten.
Bereits deckend in einer Schicht und auch sehr widerstandsfähig, was die Haltbarkeit auf den Nägeln betrifft.

Kommentare:

  1. Liebe Ines,
    Ich finde den Nude Lack und den leicht rosanen wunderschön, könntest du mir einen Schmink Tipp geben was farblich dazu passt ? Make up , Rouge , Lippenstift ?

    Ich verwende gerne Produkte von Bobby Brown , Chanel oder HR.

    Lieben Gruß aus Hamburg Lena.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Lena,

      Mach ich gerne!Also ich trage gerne alles Ton in Ton und dazu würde ich einen dunkelbraunen Lidschatten mit Rosastich wählen, den am gesamten beweglichen Lid auftragen, aber nur ganz zart.
      Leider kenne ich mich nur mit Mac aus, aber vielleicht findest/hast du ja eine ähnliche Farbe unter deinen Lieblingsmarken.
      Für Vergleiche nenne ich dir mal meinen Lieblingston dafür: Sable.
      Was ich aber auch wunderschön als AMU finde, ist ein mattes Hellrosa.Da habe ich Yogurt von mac.
      Das Blush würde ich ganz natürlich wählen, nur einen Hauch!
      Auf den Lippen natürlich rosa, ich mag Creme Cup und Angel sehr, aber auf meiner Wunschliste steht noch Boy von Chanel :)
      Ich habe bisher nur Erfahrungen mit Mac Lippenstiften, wie sind denn deine Erfahrungen zu Chanel?
      Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen und sende dir Grüße zurück!

      Löschen