Mittwoch, 21. November 2012

Essie Winter LE Collection 2012, Essie Leading Lady, Essie Beyond Cozy, Essie Snap Happy, Essie Where´s my Chauffeur?


Endlich ist sie da, die heiß ersehnte, neue Essie LE Leading Lady, die uns den kommenden Winter 2012 Farbe bekennen, und vor allem richtig funkeln lässt!



Natürlich habe ich schon wochenlang auf einigen amerikanischen Blogs gespitzelt, um zu erfahren, welche Farben die Leading Lady Collection wohl enthalten wird.

Um ehrlich zu sein, mein erster Gedanke war, dass da einiges mehr nach Party, als nach Winter und Weihnachten aussieht, aber gut, lassen wir uns überraschen...und Silvester ist ja auch nicht weit! ;-)



Ich konnte es einfach nicht erwarten, bis sie auch in meinem Mini-dm erhältlich ist und so bestellte ich mir via eBay den Mini Cube mit vier Lacken aus der Leading Lady Collection.Übrigens ist der Cube auch bei Douglas erhältlich, aber nur mit drei Lacken.
Die Idee des Minicubes finde ich wirklich toll, denn so bekomme ich für wenig Geld vier neue Lacke und platzsparend ist es obendrein...denn langsam habe ich einfach zu viele...ob ich es mir eingestehen möchte oder nicht.
Aber süß sind sie alle mal, die Mini-Fläschchen mit 5ml Inhalt.

Genug geerdet, kommen wir zu den vier Farben, die der Cube enthält- 
Snap Happy, Beyond Cozy, Where`s my Chauffeur und natürlich Leading Lady.

Snap happy
Mal wieder rot und erst dachte ich mal wieder, nicht neues und vor allem sehr ähnlich zu "Meet me at sunset".
Doch sobald ich ihn lackiert hatte (eine Schicht genügte hier, um gut deckend zu sein) erinnerte er mich nur noch an das Outfit vom Coca Cola Weihnachtsmann!Snap Happy ist ein richtig intensives, knalliges Rot, das
schnell, problemlos und leicht zu lackieren war.
Hier bei verschiedenen Lichtverhältnissen fotografiert:





Beyond Cozy
Den habe ich zuerst lackiert, da ich am meisten auf ihn gespannt gewesen bin.
Kombiniert wurde er auf den Bildern mit Sugar Daddy von Essie, da ich den gerade auf meinen Nägeln hatte.Ich habe auch nur auf einem Nagel lackiert, für einen nebligen Dienstagvormittag wäre alles andere too much gewesen.
Habt ihr denn vielleicht noch ein paar schöne Kombi Ideen mit anderen Farben?

Beyond Cozy ist wirklich wunder, wunderschön!
Je nach Lichteinfall funkelt er einmal silbern oder einmal golden.Den Effekt habe ich mit zwei Schichten hinbekommen und nun könnte ich die ganze Zeit hingucken, so hübsch ist er!
Aber leider...leider kann man ihn nur hübsch anschauen, denn sobald man etwas mit dem Fingernagel berührt, Stoffe, Kleidung, oder alles andere, reibt es unangenehm auf dem Nagel, da der Lack durch die Glitzerpartikel so uneben ist.





Vielleicht bin ich ja auch überempfindlich, aber ich kann dieses Gefühl "irgendwo hängen zu bleiben" überhaupt nicht leiden.Und wenn ich mir vorstelle, ALLE Nagel mit Beyond Cozy lackiert zu haben, bekomme ich absolute Gänsehaut.


Also schnell eine Schicht Überlack drüber.
Immer noch dieses komische Gefühl!
Noch eine Schicht...noch eine Schicht.
Es nützt nichts.Ich muss ihn schweren Herzens abmachen.
Was übrigens schier unmöglich scheint.
Aber irgendwie hätte ich die 13,5 ml Version von Beyond Cozy dennoch gerne. Auf Instagram habe ich von einigen lieben Mädels tolle Tipps bekommen, mit denen ich Beyond Cozy das nächste Mal lackieren werde.







Where`s my Chauffeur?
Erst war ich ein wenig skeptisch, ob ich so eine Farbe überhaupt mag.
Aber genauer betrachtet finde ich Where is my Chauffeur echt interessant.Und wisst ihr was?Es ist exakt dasselbe Türkis, das Tiffany verwendet!Auf dem Bild sieht man es ganz genau...hm...Winter, Weihnachten und Tiffanys?Schön.


Ich habe zwei Schichten gebraucht, bis er komplett deckend war.Über die Haltbarkeit kann ich leider nichts sagen, da ich ihn gleich wieder abgemacht habe, um euch so schnell wie möglich die Swatches zu zeigen :-)
Where's my Chauffeur? wird aber mit Sicherheit wieder lackiert.





Leading Lady
Neben Beyond Cozy der absolute Star der diesjährigen Essie Winter Collection!
Ein warmes, tiefes Rot...
Erinnert mich an eine schöne, gläserne Weihnachtskugel.Tiefes, dunkles rot mit noch dunkleren Glitzerpartikeln...hach.
Das ist ein richtig schön weihnachtlicher Lack!






Hier seht ihr ihn mit einer Schicht lackiert, nicht gerade nett anzuschauen mit den hellen und dunklen Flecken.Das rote Glitter von Leading Lady ist auch eher spärlich verteilt.





Doch schon mit dem zweiten Pinselstrich sieht er einfach nur noch Wow! aus.
Hier...






Hier mit einer dritten Schicht, die ihn einfach wunder, wunderschön wirken lässt...


Ein letztes Bild, ich finde man kann sich gar nicht an ihm satt sehen <3



Leading Lady, Beyond Cozy, Snap Happy und Where's my Chauffeur sind schöne und vor allem besondere Lacke, mit denen uns Essie diesen Winter die Weihnachtszeit versüßt (Leading Lady oder Snap Happy Stelle ich mir sehr schön an Weihnachtsabenden vor) und an Silvester zum Funkeln bringt (Beyond Cozy und Where´s my Chauffeur?)

Was sind denn eure Favoriten?




Kommentare:

  1. Stimme dir absolut zu!
    Leading Lady und Beyond Cozy sind toll!!! <3

    Gibt's die schon bei dm?

    AntwortenLöschen
  2. Du hast mich total angefixt, jetzt musste ich mir den lack "Leading Lady" doch glatt bestellen *gg*

    AntwortenLöschen
  3. Wheres My Chaffeuer war in meinem Set leider nicht enthalten!
    Schade, mag die Farbe sehr leiden!!
    Alles Liebe
    Allie

    AntwortenLöschen