Donnerstag, 9. August 2012

Freunde...

Eher aus Spaß wanderte letzte Woche ein nicht gerade kleines, nicht gerade hübsches aber furchtbar flauschiges Etwas in eine gewisse gelbe Plastiktüte.

Wir waren zum ersten Mal gemeinsam mit dir bei IKEA.




Bei den Kuscheltieren alberten wir ein wenig herum und wie es schien, hatte es dir ein ganz bestimmtes Stofftier am meisten angetan.

Ob es daran lag, dass dein Papa lustige Geräusche mit dem Hund machte?
An seiner Größe?An seinen dunklen Knopfaugen?
Oder es an seinem unglaublich flauschigem Fell?

Kuschelobst und Gemüse, Ordnungsboxen und Gustl

Daheim angekommen, habt ihr euch erstmal ausgiebig beschnuppert und nach wenigen Tagen
seid ihr bereits unzertrennlich gewesen.
Sobald du ihn siehst, lächelst du und streckst deine kleine Hand nach ihm aus...
Du kuschelst so gerne mit ihm, kletterst hinauf, kullerst wieder hinunter,
schnappst dir die weichen Fellkringel und wirbelst ihn durch die Luft,
robbst zu ihm hin, wenn er zu weit weg von dir zu sein scheint,
plauderst mit ihm ein Weilchen und singst ihn etwas vor...
bis du irgendwann erschöpft ganz nah an ihn geschmiegt, einschläfst.




Kommentare:

  1. Oh nein, wie niedlich, ist das dein Kind? :) ♥

    AntwortenLöschen
  2. die aufnahmen sind ja mal zucker <3

    AntwortenLöschen
  3. Die Hand auf dem ersten Bild ist zum fressen süss ;))
    Würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischaust...

    meretrose.blogspot.de

    Derya

    AntwortenLöschen
  4. Toller Blog und richtig schöne Bilder! :)
    Würde mich freuen,wenn du bei mir auch mal vorbei schaust: http://kimheartit.blogspot.de/
    Liebste Grüße ! :)

    AntwortenLöschen
  5. richtig toll und einfach sooo süüüüß *-*
    ..womit bearbeitest du die bilder? :)

    http://lenischxxl.blogspot.de/

    AntwortenLöschen