Montag, 14. Mai 2012

...ein verspätetes Hochzeitsgeschenk


Wenige Tage später, hatte deine Mami einen Frauenarzttermin.
Während mein Arzt einen Ultraschall machte, um zu gucken,wie es dir geht,
in welcher Position du es dir gemütlich gemacht hast und ob du dich auch gut entwickelst,
erzählte ich ihm von der Hochzeit...und natürlich dass alles rosa gewesen ist.


Es dauerte eine Weile,bis ich seine Antwort darauf wirklich verstanden habe...
"So wie es aussieht,können sie bald mehr in rosa haben...Es ist eindeutig ein Mädchen"


Dieses Gefühl war unbeschreiblich...ist es immer noch...ein Mädchen...ein gesundes Mädchen...mein Mädchen.


...gleich danach kaufte ich dir dein erstes Kleidungsstück in rosa,wobei ich ehrlich zugeben muss,während ich es aussuchte,musste ich bei h&m ein paar Tränchen verdrücken,
legte es ins Schlafzimmer und wartete,bis dein Papa es entdeckte...






1 Kommentar: